Qualitäts-, Umwelt-, Energie- und Arbeitssicherheits-Managementsysteme



Qualität Umwelt Energie


Ihre Ausgangssituation:

  • Der Kunde wünscht, dass Sie ein Managementsystem im Bereich Qualität, Umwelt oder Energie aufbauen bzw. weiterentwickeln.
  • Sie möchten Ihr Managementsystem zu einer höheren oder neuen Normforderung z.B. IATF weiterentwickeln.
  • Sie empfinden Ihr Managementsystem als zu aufgebläht und wünschen sich eine Verschlankung bzw. Optimierung der Prozessabläufe und -beschreibungen.
  • Sie sind aufgefordert, die Einhaltung bindender Verpflichtungen nachzuweisen.
Dazu unser Angebot:
Qualitätsmanagement
Wir verbinden die Entwicklung und Weiterentwicklung von Qualitätsmanagementsystemen nach DIN EN ISO 9001, VDA 6.4 und IATF 16949 mit der Anwendung von softwaregestützten Arbeitsweisen. Wir beschreiben gemeinsam mit Ihnen die vorliegenden Abläufe kurz und effizient. Wenn notwendig, optimieren wir gemeinsam Ihre Prozesse und Ihr über Jahre gewachsenes Managementsystem. Einsparungen von ca. 50% der bestehenden Dokumente sind häufig der Fall. Interne oder externe Labore sind gefordert, ebenfalls ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 17025 vorzuweisen. Wir helfen Ihnen bei der Implementierung oder der Analyse Ihres bestehenden QM-Systems.
Umweltmanagement
Wir übernehmen für Sie die Beschreibung und Vermittlung methodischer Ansätze für die umweltrelevanten Verfahren (nach Norm und Gesetzeslage). Gern kümmern wir uns um die komplette Dokumentenerstellung für Ihr Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001. Für Ihre rechtliche Sicherheit übernehmen wir die Ermittlung und Verwaltung der gesetzlichen und behördlichen Forderungen und teilen Ihren Verantwortlichen notwendige Maßnahmen mit.
Energiemanagement
Im Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 liegt ein großes Potential, dem Unternehmen durch strukturierte Überwachung der Energiekosten und gesetzliche Erleichterungen enorme Kosten zu sparen. Sinnvollerweise kann die Einführung eines Energiemanagementsystems mit der gleichzeitigen Einführung eines Umweltmanagementsystems gekoppelt werden – das spart Zeit und Kosten!
Arbeitssicherheitsmanagement
Ihre Mitarbeiter sind Ihnen wichtig und Sie wollen sicherstellen, dass Sie die Regelungen im Arbeits- und Gesundheitsschutz einhalten. Unterstützen kann Sie dabei ein Arbeitssicherheits-Managementsystem. Mit unseren Kooperationspartnern können wir in Ihr bestehendes Managementsystem das Arbeitssicherheits-Managementsystem nach DIN EN OHSAS 18001 integrieren.


Interne Auditierung


Interne Auditierung

Ihre Ausgangssituation:
  • Sie möchten ein internes Audit mit dem externen Blick.
  • Die Forderungen an die Kompetenz und Ausbildung der internen Auditoren sind stark gestiegen, sodass Sie auf Ihrer Größe und Struktur nicht mehr oder nicht ausreichend interne Auditoren zur Verfügung haben.
  • Sie stehen kurz vor einem wichtigen Audit und möchten Ihre internen Abläufe unabhängig begutachtet haben.
Dazu unser Angebot:
Wir übernehmen gern ganze Abschnitte Ihres internen Auditprogramms für Sie:
  • Interne Systemaudits nach IATF 16949, VDA 6.4, DIN EN ISO 14001, DIN EN ISO 50001, DIN EN ISO 17025 und in Kooperation nach OHSAS 18001
  • Interne Prozessaudits nach VDA 6.3
  • Potenzialanalysen und Prozessaudits bei Ihren Lieferanten nach VDA 6.3
Ziel ist die Analyse und das Aufdecken von Verbesserungspotenzialen und Schwachstellen Ihres Managementsystems, um diese dann gemeinsam mit unserem Know-How für Sie zu lösen.
Die Audits können selbstverständlich auch als Kombiaudits durchgeführt werden.
Unsere Auditoren verfügen über langjährige und umfangreiche Erfahrungen in der Vorbereitung, Planung, Durchführung und Auswertung interner Audits in den unterschiedlichsten Unternehmens- und Produktionsprozessen.


Softwareunterstützung im MS-Bereich

Softwareunterstützung im MS-Bereich

Ihre Ausgangssituation:
  • Sie als KMU suchen ein bezahlbares schlankes webbasiertes Managementsystem.
  • Sie suchen ein Managementsystem, was Ihre Papierberge ersetzt.
  • Sie haben durch die Vielzahl Ihrer Prüfmittel den Überblick verloren.
  • Sie möchten Ihre Prozessaudits webbasiert auswerten und verwalten.
Dazu unser Angebot:
Webbasiertes Managementsystem
Prozesslandschaft
Ein webbasiertes Managementsystem trägt sehr gut zur Akzeptanz des internen Managementsystems und Entlastung der Managementbeauftragten bei. Unser webbasiertes Managementsystem ist vorrangig für all jene Firmen, die sich große Systeme nicht leisten können oder wollen.
Wir ermöglichen es Ihnen, Ihre Prozesslandschaft und Prozessbeschreibungen effizient und kurz darzustellen. Ihr Dokumentenlayout sowie Dokumentenkennung- und Revisionierung läuft automatisiert. Das heißt, es muss niemand mehr lästige Kopf- und Fußzeilen in den Dokumenten pflegen und die Dokumente revisionieren sich über das System. Der Freigabezyklus ist über E-Mail-Work-Flow realisiert.
Überwachung von Prüfmitteln
Mit unserem Prüfmittelmanagement-Tool können Sie Ihre komplette Prüfmittelverwaltung schnell, übersichtlich und effizient realisieren.
Das System erinnert den Prüfmittelverantwortlichen an die fälligen Kalibrierungen. Es können Bilder und Prüfprotokolle hinterlegt werden.
Zusätzlich können Sie kontrollieren, ob Ihr Prüfmittellabor ein gültiges Zertifikat bei der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) besitzt.
Prozessaudit-Tool nach VDA 6.3
Unser Prozessaudit-Tool für Prozessaudits bzw. Lieferanten-Prozessaudits nach VDA 6.3 ermöglicht eine zentrale Verwaltung der Audits über eine webbasierte Anwenderoberfläche und Offline-Bearbeitung Ihrer durchgeführten Prozessaudits. Das Tool ist konform zu den Forderungen der VDA 6.3 hinsichtlich der Dokumentation der Prozessaudits.


Firmeninterne Schulungen

Firmeninterne Schulungen

Ihre Ausgangssituation:
  • Sie suchen keine Standardschulung für die Mitarbeiter Ihres Unternehmens, sondern Schulungen an Ihren firmeninternen Beispielen.
  • Es ist ein Schulungsstau entstanden und Sie müssen eine Vielzahl von Mitarbeitern weiterbilden.
  • Sie wollen die Stärken Ihrer Mitarbeiter anhand von internen Schulungen ausbauen und Bildungslücken schließen.
Aufgrund langjähriger Erfahrungen in Unternehmen der Automobilzulieferindustrie, im Maschinenbau, der metallverarbeitenden Industrie, Firmen der Kunststoffverarbeitung und der Textiltechnik sind wir ein kompetenter Ansprechpartner für Mitarbeiterschulungen.
Zu unseren Standard- Schulungs- und Workshop-Themen gehören:
Managementsysteme
Einführung/Weiterentwicklung eines Management-Systems nach IATF 16949, DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001, DIN EN ISO 50001
Qualitätsmethoden und Statistik
  • Grundlagen und Erweiterungsschulung der QM- und statistische Methoden
  • QM + Statistik I für Mitarbeiter Qualitätswesen, Projektingenieure, Meister und Einsteller oder für Prüfer, Werker, Einrichter
  • FMEA und Prüfplanung
  • APQP
  • Fähigkeiten der Fertigung und Montage
  • Auswertung von Messungen
  • Messsystemanalyse (MSA) Prüfmitteleignung
Schulung für Qualitätsprüfer
Prüftechnik
  • Beurteilung von Prüfständen
Toleranzen und Passungen
  • Form und Lage
  • Statistische Tolerierung
  • Längenmesstechnik Teil 1 – QM Grundlagen
  • Längenmesstechnik Teil 2 – Messtechnik
Bei Interesse nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.
Selbstverständlich erarbeiten wir für Sie, im Rahmen Ihrer internen Aufgabenstellung, auch Spezialschulungen und -workshops im Bereich des Qualitätsmanagements, der Prozessanalysen oder der Messtechnik.
Interessiert? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Unsere Mitarbeiter werden Ihnen gern weiterhelfen.


cqm - Ingenieurbüro Dr. Mack
GmbH & Co. KG
Am Eichenwald 15
09356 St. Egidien


Telefon: +49 (0) 37204 941090
Telefax: +49 (0) 37204 941091
E-Mail: info@cqm.de



Copyright 2019 © cqm - Ingenieurbüro Dr. Mack GmbH & Co. KG